1 Kommentar(e)

Türkische Gastfreundschaft beeindruckt Bürgermeisterkandidaten Michael Möwes

Seit vielen Jahren pflegt die SPD Euskirchen eine enge Beziehung zur türkisch-islamischen Gemeinde. Gegenseitige Besuche bei Veranstaltungen wie dem Tag der offenen Moschee oder dem SPD-Sommerfest und ein reger Gedankenaustausch haben viele persönliche Kontakte, ja Freundschaften wachsen lassen.

Damit unser Kandidat auf dem Heimweg nach St. Augustin nicht verhungert, wurden ihm noch einige Leckereien mit auf den Weg gegeben

Damit unser Kandidat auf dem Heimweg nach St. Augustin nicht verhungert, wurden ihm noch einige Leckereien mit auf den Weg gegeben

Es war ein schöner Zufall, dass für Michael Möwes das Sommerfest der türkisch-islamischen Gemeinde in Wüschheim die erste Station seines Besuchsprogramms war, dass ihn bei der Euskirchener Bevölkerung bekannt machen soll. “Ich war beeindruckt, mit welcher Herzlichkeit wir von der Gemeinde empfangen wurden”, sagte Möwes nach dem Besuch.

Möwes, Josef Schleser (Fraktionsvorsitzender) und Horst Belter (stv. Bürgermeister und Integrationsratmitglied) genossen aber nicht nur die traditionelle türkische Gastfreundschaft – es wurden auch aktuelle Politik und Probleme diskutiert. Zuallererst die Frage nach dem längst fälligen Moscheeneubau. “Wir werden weiterhin alles in unserer Macht stehende tun, um die türkisch-islamische Gemeinde bei der Suche nach einem geeigneten Grundstück zu unterstützen”, bekräftigte Josef Schleser die Linie seiner Partei (siehe auch Pressemitteilung vom 24. Oktober im Archiv). “Dieses Anliegen unterstütze ich ohne wenn und aber. Wenn ich Bürgermeister werde, wird die Lösung dieses Problems zu den ersten Fragen gehören, die ich anpacke”, ergänzte Möwes.

Zudem wurde bei den Gesprächen die Idee geboren, mal wieder ein gemeinsames Fest, wie es sie früher schon öfters gegeben hat, zu organisieren. “Ich werde das einmal im Integrationsrats ansprechen, vielleicht kann daraus ja ein offenes Kulturfest werden”, versprach Horst Belter.

Sobald sich die Planungen konkretisieren erfahren Sie es natürlich auf dieser Seite!

 

One Comment

  1. anna |

    Sehr interessanter Artikel. Hoffe Sie veröffentlichen in regelmäßigen Abständen solche Artikel dann haben Sie eine Stammleserin gewonnen. Vielen dank für die Informationen. Das sieht aber sehr lecker aus.

    Gruß Anna

    Antworten

Leave A Comment

  • * Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

    Ich stimme zu.